Kitechild Kenya

Kitechild Kenya 4:22

Our video showcases the sustainable projects which Kitechild has developed within several orphanages in Kenya. The visual language of Christoph highlights the emotional aspects and the positiv impact of the children. Each project is tailored to meet the needs and address the challenges that each home faces in providing quality care and opportunities for their children.

Der Fleischgroßmarkt im Herzen von Hamburg 7:03

Die persönliche und emotionale Sicht von Kunden auf „ihren“ FGH bilden das Leitmotiv für den Imagefilm über den Fleischgroßmarkt Hamburg. Überraschende Blickwinkel auf den größten Fleischhandelsplatz Europas, nach den Hallen von Paris. Voller Detailreich-
tum und im authentischen DSLR Stil gefilmt.

Loki Schmidt Stiftung - Natur mit Hand und Herz

Die Loki Schmidt Stiftung - Natur mit Hand und Herz 1:29

Die Loki Schmidt Stiftung engagiert sich deutschland- weit für den Erhalt seltener Pflanzen und Tiere, kauft und pflegt Flächen für den Naturschutz und ermöglicht in den Infohäusern in Fischbek und Boberg vielen tausenden Hamburger Kindern und Jugendlichen unvergessliche Naturerfahrungen.
Auch der aktuelle Imagefilm der Stiftung wurde u.a. im Infohaus der Stiftung am Naturschutzgebiet Boberger Dühne gedreht.

Edelhof 1514

Edelhof 1514 3:23 Min

Unglaublich! Zwei Awards für unseren Film “Edelhof1514” bei den Deauville Green Awards 2015: Der Gold-Award als bester Film in der Kategorie „Landwirtschaft und nachhaltige Bewirtschaftung”. Der Hauptpreis “EcoProd” für die umweltverträglichste Produktion des Festivals.

Azubifilm Postbank

Azubifilm Postbank I 1:55

Christoph Siegert hat für die ungewöhnliche, aufmerksamkeitsstarke Arbeitgeber-Kampagne der Postbank fotografiert und gefilmt. Eingesetzt werden die Filme ab sofort im Netz.

Drager X-plore® 8000

Dräger X-plore® 8000 1:44 Min

Harte Arbeitsbedingungen verlangen zuverlässige Lösungen. Das Dräger X-plore® 8000 kombiniert einfache Handhabung mit intelligenter Elektronik für ein Höchstmaß an Sicherheit. So können sich Ihre Mitarbeiter voll und ganz auf ihre unmittelbare Aufgabe konzentrieren.

Elbler

Elbler - Ein Tag am Meer 1:19 Min

Ebbe und Flut sind zwei neue Sorten Apfel Bio Cider. Christoph Siegert hat seine Bildwelt für das innovative Hamburger Start-up Elbler interpretiert. Leicht und Lecker die perfekten Getränke für einen Sommertag am Deich, Strand oder in der Großstadt.

Leidenschaft für Uhren

Leidenschaft für Uhren 1:42 Min

Die Auswahl der richtigen Uhr für den Kunden zu treffen, kann eine ganz schöne Arbeit sein.

Echt Mensch!

Echt Mensch! 04:15

Die Stiftung Mensch bietet Menschen mit Behinderung die Möglichkeit gemeinsam mit den Roadies und Bands das Summer Open Air auf die Beine zu stellen, ein Fest wo Musik Menschen jeden Alters und jeder Herkunft miteinander verbindet. Christoph hat hinter den Kulissen gefilmt, um so eine beeindruckende Einsicht in ein Fest des Lebens und der Musik zu erschaffen.

Uvas de la Argentina

Uvas de la Argentina 2:05 Min

The sounds and day to day rustle of vines are the setting of this little grape film. Here in Argentina the grapes are harvested and shipped around the world. We get an insight into life under the vines and the music and musings which accompany daily life.

Azubifilm Postbank 2

Postbank Azubifilm II 2:44

Christoph Siegert hat junge Talente in Szene gesetzt, die nicht dem gängigen Klischee des typischen Bankers entsprechen, sondern genauso normal und vielschichtig sind wie die Postbank-Kunden.

Grazia Germany

Grazia Germany 2:47 Min

Fashion, Celebrities, Lifestyle, News – einen Einblick in die Arbeit der Redaktion von Grazia Deutschland gewährt der aktuelle kurze Film von Christoph Siegert. Schnelle Schnitte, knallige Farben und viele Emotionen präsentieren die Redaktion als modernes, stylishes, gutgelauntes und unglaublich professionell arbeitendes Team.

Leidenschaft für Schmuck

Leidenschaft für Schmuck 1:35 Min

In diesem Film sehen wir wie ein ganz individuelles Schmuckstück kreiert wird. Von Diamantenexperten gewählt, im Kundengespräch ausgewählt bis hin zu dem Schleifen in der Werkstatt.

Starlab

Starlab Showreel 1:51 Min

Für die internationalen Liquid-Handling Spezialisten “Starlab” haben die Agentur SOP Hamburg und das Studio Siegert sechs Online-Filme für den internationalen Markt produziert. Es gibt Versionen auf Französisch, Italienisch, Deutsch und Englisch.

Leidenschaft für Service

Leidenschaft für Service 1:41 Min

Ein guter Service bekommt jeder, der bei Mahlberg und Meyer vorbeischaut, egal ob die Uhr bei ihnen gekauft wurde. In diesem Film blicken wir hinter die Kulissen der Werkstatt.

Max Bahr

Max Bahr Spot 0:29 Min

Dieser klassische „30 Sekünder“ kann von den lokalen Baumärkten gebucht werden, und in den umliegenden Kinos eingesetzt werden. Hier am Beispiel Regensburg.

BP Visco

BP Visco 0:56 Min

Für die BP Visco Serie realisierte Christoph Siegert einen Business to Business Film für den außereuropäischen Markt. Insgesamt wurden 5 Filme mit den unterschiedlichen BP Premium-Motorenöl Flaschen gedreht, die den Händlern wichtige Verkaufsargumente liefern. Christoph hat teilweise mit einem Bluescreen gefilmt, um später separate Hintergründe einzufügen.

Edeka Gruyère

Edeka Gruyère 0:20 Min

Christoph Siegert realisierte zusammen mit der Hamburger Werbeagentur Conrad Gley Thieme einen POS-Film für Le Gruyère AOC. Hierfür filmte und fotografierte Christoph Landschaftsmotive im Gruyère sowie in einer Käserei.

Die letzten Zivis Deutschlands

Die letzten Zivis Deutschlands 10:03 Min

Der Film zeigt den Alltag der Zivildienstleistenden bei der Stiftung Mensch, deren Arbeit in Deutschland Mitte 2011 nach fast 50 Jahren geendet hat. Das Spannende an diesem Projekt: Die Zivis und FSJler filmten sich selbst mit Videokameras auf dem Weg durch ihren Alltag – kombiniert mit Christophs Filmparts und Interviews mit den MitarbeiterInnen.

Queen of Hair

Queen of Hair 2:17 Min

Ein persönliches Portrait über Machére-Renée Castanier, die ein „Nacht-Schneide-Friseurstudio“ auf
St. Pauli betreibt. In dem Film berichtet sie unter anderem auch über ihre Erfahrungen mit der ungewöhnlichen Klientel.